Ein Konzept integrierter Unternehmenskommunikation

Online, Print, Event – ein Jubiläum, alle Kanäle

Ein Konzept integrierter Unternehmenskommunikation
Zukünfte – ein Kommunikationsonzept als Mindmap

Alles ist miteinander verzahnt: Das Online-Magazin zukuenfte.de, ein 170-seitiges Corporate Book, ein feierlicher Event, ein Jugend-Kunstprojekt, eine Podiumsdiskussion und ein Faltplan – alle spielen mit dem Thema „Zukünfte“.

Unter diesem Motto richtet die Volksbank Freiburg im Jahr ihres 150-jährigen Bestehens den Blick nach vorne, anstatt sich selbst für Vergangenes zu feiern. Stephan Tiersch von der Content-Marketing-Agentur Kresse & Discher in Offenburg erläutert den Grundgedanken des Konzeptes: „Wir wollen nicht nur über die Bank und ihre Belange sprechen, sondern zeigen, dass wir alle Teil eines kontinuierlichen Wandels sind. Das Tempo, mit dem sich unser Leben verändert, nimmt stetig zu. Auch eine fest in der Region verwurzelte und vernetzte Genossenschaftsbank muss sich diesem Wandel stellen. Dabei ist es entscheidend, nicht nur zu reagieren, sondern aktiv zu gestalten.“

Daher hat die Agentur gemeinsam mit der Bank die entscheidenden Zukunftsthemen intensiv mit zahlreichen Machern aus der Region besprochen. Zu ihnen zählen neben vielen anderen auch Professor Lars Feld, Leiter des Walter Eucken Instituts in Freiburg und einer der fünf Wirschaftsweisen, Freiburgs Oberbürgermeister Dieter Salomon und Erzbischof Stephan Burger.

Deren Einschätzungen wurden mit der aktuellen Zukunftsforschung eines Matthias Horx abgeglichen und mit den Überlegungen der Entscheider innerhalb der Bank in Beziehung gesetzt. „Die redaktionellen Inhalte spielen wir auf verschiedenen Kanälen. Zum einen wurden sie für unser Online-Magazin zukuenfte.de aufbereitet, zum anderen haben wir ein hochwertiges Taschenbuch produziert, das durch seinen Aufbau zum Stöbern einlädt. Darüber hinaus gab es eine prominent besetzte Podiumsdiskussion und eine große Jubiläumsveranstaltung, die das Thema Zukünfte erlebnishaft und multimedial umsetzten“, so Annette Boegel, Leiterin der Unternehmenskommunikation der Volksbank Freiburg.

Dabei wurde das gesamte regionale geschäftliche Umfeld der Bank in die Aktivitäten mit einbezogen. Das Ergebnis ist trotz des Anspruchs unterhaltsam, informativ und gibt Impulse, die uns alle betreffen – weit über die Themen Bank und Jubiläum hinaus.

Am Gesamtkonzept von Zukünfte sind neben der Unternehmenskommunikation der Volksbank Freiburg die Agenturen Kresse & Discher Content Marketing und SpielPlanVier Eventmarketing beteiligt. Die drei Akteure arbeiten denzentral und kollaborativ auf gemeinsamen digitalen Plattformen zusammen. Das Gesamtprojekt läuft einschließlich der Vorbereitungen über einen Zeitraum von mehreren Jahren.

Kontakt:
Dr. Stephan Tiersch
Kresse & Discher GmbH Content Marketing
Marlener Straße 2
77656 Offenburg
Tel.: 0171 2250791
stiersch@kresse-discher.de

Kommunikation muss Nutzen schaffen.

Wir bieten mehr als Content, wir bieten Kommunikationslösungen. Und das seit 1990. Darin sind wir beständig. Alles andere ist in Bewegung. Kommunikation wird komplexer: mehr Kanäle, mehr Informationen, mehr Möglichkeiten. Das treibt uns an, uns ständig weiterzuentwickeln.


Wir helfen unseren Kunden, Aufmerksamkeit zu gewinnen: mit Inhalten, die Nutzen bringen. Journalistische Erfahrung, gutes grafisches Gespür, eine sichere Schlussredaktion und viel kanal-spezifisches Know-how bilden eine solide Basis.

Jede Kommunikations-Aufgabe ist anders. Wir haben Spaß daran, herauszufinden, wie unsere Kunden mit der richtigen Kommunikation noch erfolgreicher werden. Gemeinsam finden wir die passende Strategie, um die Ziele zu erreichen.

Auf vielen Kanälen kommunizieren – und dabei noch effizient sein: Das können wir! Dank jahrelanger Erfahrung, nützlicher Tools und sicherer Workflows. Wer mit uns arbeitet, kann unsere Plattformen nutzen und bekommt Unterstützung bei den eigenen Prozessen. Das gibt Sicherheit.

Kontakt
Kresse & Discher GmbH Content Marketing
Stephan Tiersch
Marlener Straße 2
77656 Offenburg
0171 2250791
stiersch@kresse-discher.de
http://www.kresse-discher.de

Schreib einen Kommentar