Kauffrau/Kaufmann im Gesundheitswesen


Art des Arbeitsverhältnisses: Festanstellung (Vollzeit)
Anstellung befristet: nein
Art der Entlohnung: monatlich
Sozialversicherungspflichtig: ja
Frühestmöglicher Einstellungstermin: 14.02.2017
Standorte:
PLZ / Ort: 12349 / Berlin
Link: http://www.medirenta.de/sachbearbeiter_in-krankenkostenabrechnung/

Berufserfahrung: 2 Jahre
Bildungsabschluss: kein Abschluss erforderlich

Sprachen:
Deutsch: Verhandlungssicher

SACHBEARBEITER/IN KRANKENKOSTENABRECHNUNG

MEDIRENTA ist die Interessenvertretung privat Versicherter, beihilfeberechtigter Patienten und deren Angehöriger im Abrechnungsverfahren des Gesundheitswesens. Gegenüber den Kostenträgern (Beihilfestellen, Krankenversicherungen, Pflegeversicherungen, etc.) und Rechnungsstellern (Ärzte, Kliniken, Pflegeheim, etc.) vertreten wir als Rechtsdienstleister die Interessen unserer Mandanten. Mit unserem besonderen Komplettservice sorgen wir für Abrechnungssicherheit und entlasten schon seit mehr als 30 Jahren die Betroffenen und ihre Angehörigen.

Unser Team am Standort Berlin braucht Verstärkung, dafür suchen wir in Teilzeit oder Vollzeit:

SACHBEARBEITER/IN KRANKENKOSTENABRECHNUNG

Sie sind eine motivierte Persönlichkeit, die uns, am liebsten in Vollzeit, dabei unterstützt, als Rechtsdienstleister die Krankenkostenabrechnung unserer Mandanten zu realisieren. Sie möchten sich der Herausforderung stellen, mit fachlich-rechtlicher Kompetenz und persönlichem Einfühlungsvermögen unser Beihilfeberatungs-Team zu verstärken und die Interessen unserer Mandanten nachhaltig gegenüber den Akteuren im Gesundheitswesen zu vertreten.

Ihr Profil:

Sie haben eine überdurchschnittlich abgeschlossene Berufsausbildung als Kauffrau/ Kaufmann im Gesundheitswesen mit IHK-Abschluss.
Sie verfügen über einen „Kompass“ im Dschungel aus Gesetzestexten, Bürokratie und Antragsverfahren.
Sie sind offen, kommunikationsstark und haben Spaß am telefonischen Mandantenkontakt
Auch nach vielen Telefonaten sind Sie freundlich, überzeugend und souverän
Ihre Arbeitsweise ist von Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und Engagement geprägt
Eine präzise und zielgerichtete Ausdrucksweise in Wort und Schrift zeichnet Sie aus
Sie verfügen über gute Kenntnisse der GOÄ, GOZ, dem SGB V, SGB XI sowie der DRG-Abrechnung bei Krankenhausaufenthalten
Sie passen sich den Änderungen die das Gesundheitswesen mit sich bringt an und sind flexibel in ihrer Arbeitsweise.
Kenntnisse der Beihilferechte des Bundes und der Länder sowie der Tarifbedingungen der einzelnen Versicherungsunternehmen der PKV sind wünschenswert, werden jedoch nicht vorausgesetzt.
Berufserfahrung bei einer Behörde oder Krankenversicherung erleichtert Ihnen den Einstieg, wird jedoch nicht vorausgesetzt.
Ihre Aufgaben umfassen im Einzelnen:

Betreuung eines Mandantenstammes im Beihilfeberatungsteam
Sie sind Ansprechpartner für Mandanten und deren Angehörige und stehen ihnen beratend zur Seite.
Sie setzen die Krankenkostenabrechnungen mit allen erforderlichen Maßnahmen im Sinne der Mandantschaft um.
Sie überwachen den aktuellen Stand der Dinge und lösen entstehende Probleme proaktiv.
Unterstützung im Klinik-Team: Für von uns ausgewählte Privatkliniken kümmern Sie sich vom Kostenübernahmeverfahren bis hin zur Abrechnung um die Interessen der Patienten.
Unser Angebot:

Eine verantwortungsvolle Position
Ein moderner Arbeitsplatz mit zukunftsorientierter Technik in attraktiver Umgebung
Es erwartet Sie ein interessantes Aufgabenfeld mit Gestaltungsspielraum in einem hochmotivierten Team.
Ein angenehmes Betriebsklima und ein modernes Arbeitsumfeld sind ebenso selbstverständlich wie flexibel vereinbare Arbeitszeiten.
Konditionen:


Nach Vereinbarung

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte unter Angabe Ihres Gehaltswunsches an:

Medirenta Krankenkostenabrechnungs GmbH
Frau Monica Hohn
Buckower Damm 114
12349 Berlin

Kontakt
Medirenta
Bruno Hohn
Buckower Damm 114
12349 Berlin
030-27 00 00
Bewerbung@medirenta.de
http://www.medirenta.de

Schreib einen Kommentar