Maler (m/w) und Lackierer (m/w)


Art des Arbeitsverhältnisses: Festanstellung (Vollzeit)
Anstellung befristet: nein
Art der Entlohnung: monatlich
Sozialversicherungspflichtig: ja
Frühestmöglicher Einstellungstermin: 26.06.2016
Standorte:
PLZ / Ort: 74072 / Heilbronn (HN Landkreis, SHA, KÜN)
Link: https://regiojob.net/job/maler-und-lackierer/

Berufserfahrung: Keine
Bildungsabschluss: kein Abschluss erforderlich

Sprachen:
Keine besonderen Sprachkentnisse gefordert

Wenn es mit den Kollegen, den Kunden und dem Chef stimmen soll, kann dies die richtige Stelle sein. Zeigen können, was Maler und Lackierer drauf haben, das geht hier. Unser Kunde führt einen grundsoliden Betrieb. Man bildet selbst aus, ist in der Innung engagiert und auch sonst in der Region bekannt für Qualität und Zuverlässigkeit. Das Unternehmen ist hervorragend aufgestellt und hat einen klaren Blick in die Zukunft. Dem stetigen Wachstum geschuldet, werden weitere Arbeitsplätze geschaffen.

Die Ausschreibung richtet sich an Bewerber/innen, die die Aufgaben des Berufsbilds beherrschen, und – darüber hinaus – gerne weiterkommen möchten. Die Richtung: z.B. Vorarbeiter oder Kolonnenführer. Alles kann – nichts muss. Die Entlohnung, bzw. das ganze Paket, ist entsprechend. Das Unternehmen ist seinen Mitarbeitern gegenüber flexibel und großzügig. Schulungen und Weiterbildungen werden gefördert und unterstützt.

Aus unserer Sicht führt unser Kunde einen Musterbetrieb. Bei diesem Unternehmen sollte man eigentlich tätig sein, wenn man beruflich etwas von sich hält. Und hier gibt es mehr. Jetzt Klicken, lesen und mit zwei weiteren Klicks bewerben.

Wer das kann

– Durchführung von Maleraufgaben: Tapezierarbeiten, Verputzen, Spachtelarbeiten
– auch: einfachere Trockenbauarbeiten

dies auf jeden Fall mitbringt

– abgeschlossene Ausbildung zum Maler (m/w) und Lackierer (m/w) mit mind. 5-jähriger Berufserfahrung, gerne auch als Meister (m/w)
– erste Erfahrungen im Trockenbau
– selbständige Arbeitsweise nach Vorgabe
– Interesse an neuen Techniken und Lernbereitschaft
– Führerschein Klasse B, BE, CE (alt: 3)
– ggf. Bereitschaft zum Umzug in die Region

und vielleicht auch dies

– erweiterte Erfahrungen im Trockenbau


bekommt ein ganzes Paket

– unbefristete Festanstellung in Vollzeit
– flexible Arbeitszeit
– Bezahlung entsprechend der Vertrauensstellung über Tarif
– Urlaubsgeld
– Weihnachtsgeld
– branchenübliche Sozialleistungen, wie z.B. VWL
– Firmenkleidung
– großzügige Unterstützung z.B. beim evtl. Umzug in die Region
– Perspektive: Vorarbeiter/in oder Kolonnenführer/in

Firmenkontakt
regiojobnet by Dirk Leister und Jürgen Walter Marketing GbR
Ursula Clifford
Herbststr. 16
74072 Heilbronn
0 71 31 20 68 222
clifford@regiojob.net
https://regiojob.net

Pressekontakt
regiojobnet
Ursula Clifford
Herbststr. 16
74072 Heilbronn
0 71 31 20 68 222
clifford@regiojob.net
https://regiojob.net

Schreib einen Kommentar