Total von allen Sinnen: Make or Buy GmbH & Co. KG auf der PSI in Düsseldorf am 12. Januar 2017

Total von allen Sinnen:   Make or Buy GmbH & Co. KG auf der PSI in Düsseldorf am 12. Januar 2017
Das Team der Make or Buy GmbH & Co. KG

Sinn, Sinnlicher, Hapticals. Werbeartikel gehören zum Bestandteil eines ganzheitlichen Markenmanagements, denn sie lasssen Marken mit allen Sinnen erleben. Warum das so ist, erklärt Prof. Dr. Wilfried Leven, Geschäftsführer der Make or Buy, im Rahmen des Praxisforums auf der europäischen Leitmesse der Werbeartikelwirtschaft 2017 (PSI). Am Donnerstag, den 12. Januar – Standort: Praxis Forum 9M04 – erhalten Interessierte Expertenwissen aus erster Hand und erfahren, weshalb Markenloyalität über alle fünf Sinne geht.

„Sinneseindrücke, die Werbeartikel hervorrufen, müssen einfach zur Marke passen. Ist ein Kugelschreiber ideal für mein Unternehmen? Oder funktioniert vielleicht der essbare Apfel besser? Der Vortrag „HAPTICALS – MARKEN MIT ALLEN SINNEN ERLEBEN“ gibt Unternehmen Hilfestellung, welches Werbemittel für ihre Marke am passendsten ist“, erklärt Leven. Und auch sonst ist die Make or Buy mit Markenexpertin Martina Reinelt aktiv auf der Leitmesse der Werbeartikelwirtschaft vertreten. „Messeluft schnuppern, Kontakte knüpfen und die neusten Trends aufspüren – wir freuen auch dieses Jahr auf der PSI vertreten zu sein. Denn gerade in der Welt der Werbeartikel ist ein fachlicher Austausch unter Experten unerlässlich. Nur so können wir unseren Kunden das Beste vom Besten anbieten und deren Marke stärken“, berichtet Martina Reinelt.

Mehr Informationen zum Praxis-Vortrag von Prof. Dr. Wilfried Leven gibt es hier https://goo.gl/hKfcuK

Infos zur Make or Buy:
https://goo.gl/Mcc8SJ

Über die Make or Buy
Geschäftsführer Make or Buy – Produktion und Beschaffung für Werbung GmbH & Co. KG, Köln


Wilfried Leven ist Geschäftsführer der Make or Buy, die sich als markenorientierter Werbeartikel-Berater und -Lieferant sieht, der Agentur Leven, die kreative Kommunikation als integralen Bestandteil umfassen der Marken-Marketingstrategien versteht, und Professor für Betriebswirtschaftslehre an der Universität Trier. Die Arbeitsschwerpunkte liegen im Bereich des Markenmanagements, der Werbewirkung, des Nachfragerverhaltens und der Handelsbetriebslehre. Im Zentrum der Aktivitäten steht das Thema Marke.

Die Make or Buy ist eine Agentur für Beschaffung und Produktion von Werbeartikeln. Dabei setzt die MoB neben dem reibungslosen Ablauf von Beschaffung und Produktion vor allem auf Beratung hinsichtlich der Einbettung von Werbemitteln in die Werbestrategie eines Unternehmens. Denn: Werbeartikel leisten als nützliche Erlebnis-Botschafter ganze Arbeit.

Firmenkontakt
Make or Buy GmbH & Co. KG
Martina Reinelt
Unter Goldschmied 6
50667 Köln
0221-93464430
mob@mob.de
http://www.mob.de

Pressekontakt
Plus PR
Aline Pelzer
Unter Goldschmied 6
50667 Köln
0221-93464417
apelzer@pluspr.de
http://www.pluspr.de

Schreib einen Kommentar