Donnerstag, April 18, 2024
spot_img
StartVeranstaltungenHochzeitsmesse "Heiraten & Feiern" 2024 Leipzig Halle

Hochzeitsmesse „Heiraten & Feiern“ 2024 Leipzig Halle

Hochzeitsmesse "Heiraten & Feiern" 2024 Leipzig Halle

Mit der „Heiraten & Feiern“ startet 2024 die Hochzeitssaison im Großraum Leipzig Halle

Die Region Leipzig Halle hat in den letzten 3 Jahren keine nennenswerte Hochzeitsmesse mehr erlebt. Dieser Mangel an Events ist vor allem auf die Corona bedingten Einschränkungen der letzten Monate zurückzuführen, die dazu geführt haben, dass öffentliche Veranstaltungen abgesagt werden
mussten oder nicht genehmigt wurden. Hinzu kamen in jüngster Vergangenheit die gestiegenen Kosten für Energie sowie Engpässe bei Personal und einigen Gütern, die auch viele Hochzeitsdienstleister dazu bewogen, die Teilnahme an Hochzeitsmessen vorerst auf Eis zu legen. Damit fanden diese Veranstaltungen nicht mehr statt. Der Verlust dieser für viele Brautpaare wichtigen Messen hat auch einige lokale Geschäfte hart getroffen, da sie ihre Produkte nun nicht mehr direkt vor Ort präsentieren können.

Glücklicherweise gibt es in der Region Leipzig Halle jetzt neue Hoffnung für Brautpaare, die nach einer Messe suchen. In den letzten Wochen hat ein regionaler Einzelhändler damit begonnen, eine öffentliche Veranstaltung zu organisieren, um Produkte zu präsentieren und Brautpaaren bei der Organisation ihrer Hochzeit zu helfen. Organisator ist der Leipziger Juwelier Junghähnel. Inhaber David Junghähnel ist der Ansicht, dass „eine Metropolregion wie Leipzig Halle es sich nicht leisten kann gänzlich auf eine größere Hochzeitsmesse zu verzichten. Das trifft nicht nur die künftigen
Brautpaare, sondern vor allem auch die Dienstleister vor Ort.“ Aus diesem Grunde begann Junghähnel Ende November letzten Jahres damit eine eigene Veranstaltung unter dem Namen „Heiraten & Feiern“ ins Leben zu rufen. Von der durchweg positiven Resonanz der angefragten Dienstleister „wurden wir beinahe überrannt“, berichtet er.

Diese Messe soll sowohl den Einzelhändlern als auch den Besuchern eine willkommene Abwechslung bieten und ist ein Zeichen dafür, dass die Region sich langsam von den Auswirkungen der Pandemie erholt.

Alle hochzeitstypischen Branchen werden in ausreichender Anzahl vertreten sein. Dabei gibt es für Junghähnel auch selbst keinen Konkurrenzschutz. Für ihn steht in erster Linie der Besucher im Vordergrund und „der sucht die Auswahl“, betont er. Insgesamt rechnet er mit zirka 70-80
Ausstellern.

Bei der Suche nach einem Standort für die Messe fiel die Wahl auf das Globana Mode Center in Schkeuditz. In etwa mittig zwischen Leipzig und Halle gelegen, bietet es für die künftigen Brautpaare beider Großstädte und deren Umland die Chance sich auf der Veranstaltung zu informieren. Das
Modecenter bietet zudem über 600 kostenfreie Parkplätze und eine tolle Infrastruktur um mit dem Auto, Bus oder Bahn anzureisen. Zudem findet Junghähnel dort sowohl technisch wie auch organisatorisch eine perfekte Unterstützung.

Der geplante Termin für die Messe ist der 6./7. Januar 2024. Genauere Informationen zu Termin, Öffnungszeiten und der Anmeldung für Aussteller werden auf der Messe-Website unter www.heiraten-feiern.de veröffentlicht. Die offizielle Vermarktung der Messe beginnt im Frühjahr 2024. Interessierte Aussteller melden sich bestenfalls vorab um individuelle Wünsche bei der Standplatzplanung berücksichtigen zu können.

Die Messe „Heiraten & Feiern“ ist die neue Hochzeitsmesse für Mitteldeutschland im Großraum Leipzig Halle.

Kontakt
JUST Verwaltungsges. mbH
David Junghähnel
Karl-Blechen-Str. 2
04328 Leipzig
01782187807
[email protected]
http://www.heiraten-feiern.de

Laura Langer
Laura Langer
Laura ist seit Mitte 2015 als Redakteurin und Marketing Manager bei Business.today Network tätig. Zuvor machte Sie Ihren Master-Abschluss in BWL mit Schwerpunkt Marketing.
zugehörige Artikel

TOP ARTIKEL