Mittwoch, Juni 12, 2024
spot_img
StartNewstickerMachen Sie es wie Nivea und Porsche: Holen Sie sich Ihre My-Domain

Machen Sie es wie Nivea und Porsche: Holen Sie sich Ihre My-Domain

Machen Sie es wie Nivea und Porsche: Holen Sie sich Ihre My-Domain

Porsche hat bereits porsche.my registriert (Bildquelle: Filipp Romanovski)

Ab sofort können Markeninhaber ihre gleichlautenden Marken als My-Domains registrieren. Zahlreiche renommierte Marken haben dies bereits getan: Apple.my, microsoft.my, dell.my, disney.my, nivea.my, spotify.my, nestle.my, amazon.my, porsche.my, whatsapp.my usw. sind bereits registriert.

An diesen Beispielen wird die Wirkung von .my deutlich: Auch wenn .my an das Wort angehängt wird, wird es psychologisch immer als besitzanzeigendes oder persönliches Pronomen wahrgenommen. Zum Beispiel wird spotify.my als „my spotify“ oder „spotify me“ verstanden. Der werbliche Effekt einer solchen Domain ist ein guter Grund, eine My-Domain zu registrieren.

Ab dem 13. Juni beginnt mit der Early Access Period und der späteren allgemeinen Verfügbarkeit eine neue Ära: Die MY-Domain, die bisher exklusiv in Malaysia verfügbar war, wird nun weltweit zugänglich.

Die Registrierungsstelle hat bekanntgegeben, dass ab diesem Datum die MY-Domain allen Internetnutzern weltweit zur Verfügung steht, ohne dass spezielle Überprüfungs- oder Nexus-Anforderungen erfüllt werden müssen. Diese Entscheidung folgt einer umfassenden Überarbeitung der Richtlinien und technischen Dokumentationen.
Phasen der Einführung

Die Registrierung erfolgt nach dem Prinzip „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“. Domainnamen können zwischen 1 und 63 Zeichen lang sein, wobei Premium-Domains während aller Einführungsphasen verfügbar sind. Internationalized Domain Names (IDN) werden derzeit nicht unterstützt. WHOIS-Privatsphäre und Proxy-Dienste werden angeboten, und der aktualisierte Domain-Lebenszyklus entspricht den Branchenstandards.
Phasen des Launches

Sunrise B: Bis zum 13. Juni um 15:59:59 Uhr UTC können Markeninhaber ohne Antragsgebühren ihre Marken als My-Domains registrieren.
Frühzugangsphase (Early Access Period): Vom 13. Juni um 16:00:00 Uhr UTC bis zum 20. Juni um 15:59:59 Uhr UTC können alle Interessierten frühzeitig Zugang zu MY-Domains erhalten.
Globale allgemeine Verfügbarkeit: Ab dem 20. Juni um 16:00:00 Uhr UTC sind MY-Domains für alle Internetnutzer weltweit verfügbar.

Eine besondere Chance für Namensträger May, Mai, Mei, My und Mey

Personen mit dem Namen May, Mai, Mei, My oder Mey bietet der Start der MY-Domain eine hervorragende Möglichkeit, eine personalisierte Online-Identität zu schaffen. Die Endung „.MY“ kann kreativ genutzt werden, um eine persönliche Note im digitalen Raum zu vermitteln. Dies ist nicht nur für persönliche Webseiten interessant, sondern auch für geschäftliche Zwecke, da es die Wiedererkennung und Merkfähigkeit des Domainnamens erhöht.

Durch die Kombination des eigenen Namens mit der Endung .MY kann die Online-Sichtbarkeit und das Branding auf innovative Weise gestärkt werden. Diese clevere Nutzung kann Einzelpersonen und Unternehmen helfen, sich abzuheben und ihre digitale Präsenz effektiv zu gestalten.

Beispielsweise könnte eine E-Mail-Adresse für Friedrich May lauten:

[email protected]

Oder für ein Unternehmen namens Konrad Mey GmbH:

[email protected]

Diese My-Domains schaffen Web- und E-Mail-Adressen mit hoher Merkfähigkeit, die so schnell keiner mehr vergisst.
Sunrise B

Markeninhaber können ohne vorherige Registrierung der Marke beim TMCH ihre Marken als My-Domains registrieren.

Die Sunrise B-Phase ist eine spezielle Phase vor der allgemeinen Verfügbarkeit der MY-Domain, die sich an Markeninhaber richtet. Während dieser Phase können Markeninhaber vorrangig Domainnamen registrieren, die ihren Markennamen entsprechen, um ihr geistiges Eigentum zu schützen und Missbrauch durch Dritte zu verhindern.

Wichtige Details der Sunrise B-Phase

Zeitraum: Bis zum 13. Juni um 15:59:59 Uhr UTC.
Kosten: Es gibt keine Bewerbungsgebühr, nur die übliche Registrierungsgebühr.

Diese Phase bietet Marken eine wertvolle Gelegenheit, ihre digitale Präsenz zu etablieren und ihre Rechte im digitalen Raum zu sichern, bevor die Domain allgemein verfügbar wird.

Hans-Peter Oswald

https://www.domainregistry.de/my-domains.html (deutsch)
https://www.domainregistry.de/my-domain.html (englisch)

Abdruck und Veroeffentlichung honorarfrei! Der Text
kann veraendert werden. Weitere gemeinfreie Fotos können angefordert werden.

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura kann generische Domains registrieren, also z.B..com, .net etc. und darüber hinaus fast alle aktiven Länder-Domains registrieren.

2018 zählte die Secura GmbH bei dem Industriepreis zu den Besten. Secura gewann 2016 den Ai Intellectual Property Award „als Best International Domain Registration Firm – Germany“. Beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ wurde Secura als Innovator qualifiziert und wurde beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ im Bereich e-commerce auch als einer der Besten ausgezeichnet. Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2012 und beim Industriepreis 2012 landete Secura GmbH unter den Besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nominierung.

Seit 2013 ist Secura auch bei den Neuen Top Level Domains sehr aktiv. Secura meldet Marken für die Sunrise Period als Official Agent des Trade Mark Clearinghouse an.

Kontakt: [email protected]
http://www.domainregistry.de

ICANN-Registrar Secura GmbH
Hans Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
Germany
Phone: +49 221 2571213
Fax: +49 221 9252272
[email protected]
http://www.domainregistry.de
http://www.com-domains.com

Kontakt
Secura GmbH
Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
+49 221 2571213
fc00b9a6ebc56c4df8ac5755e587ffa64bf9f4ec
http://www.domainregistry.de

Laura Langer
Laura Langer
Laura ist seit Mitte 2015 als Redakteurin und Marketing Manager bei Business.today Network tätig. Zuvor machte Sie Ihren Master-Abschluss in BWL mit Schwerpunkt Marketing.

zugehörige Artikel

TOP ARTIKEL