Mittwoch, Juni 12, 2024
spot_img
StartNewstickerMedienapostolat: Abonnenten finanzieren soziale und pastorale Projekte

Medienapostolat: Abonnenten finanzieren soziale und pastorale Projekte

Geschäftsleiterin Michaela Schneider-Mestrom im Interview mit Radio Horeb

Medienapostolat: Abonnenten finanzieren soziale und pastorale Projekte

Sankt Augustin / Nettetal, 7. Juni 2024 – Schneller, höher, weiter – ist das wirklich etwas, das wir immer vorantreiben müssen? Diese Frage stellt Michaela Schneider-Mestrom, Geschäftsleiterin des Medienapostolats der Steyler Missionare, in einem Interview mit Radio Horeb. Hintergrund des Gesprächs war eine Ausgabe der vom Medienapostolat herausgegebenen Zeitschrift ‚Leben jetzt‘ zum Thema „Hoch hinaus“.

Das Magazin berichtete unter anderem in Reportagen und Portraits über Dachdecker, Bergsteiger, Piloten und andere Berufe, die es nach oben zieht. Dabei sei das Göttliche und die Beziehung zu Gott nicht nur in höchsten Höhen zu finden. Schneider-Mestrom: „Gott sucht uns Menschen nicht im Himmel, sondern hier unten, überall wo ein soziales Miteinander und Gerechtigkeit sind.“

Dazu zählen auch die vielen christlichen und pastoralen Projekte der Steyler Missionare, die in rund 80 Ländern der Welt aktiv sind. „In jeder Ausgabe unseres Magazins gibt es immer eine Reportage aus einem dieser Missionsländer“, so Schneider-Mestrom. Ein Beispiel seien so genannte Hexen-Camps in Ghana. Frauen, die in dem afrikanischen Land auch heute noch willkürlich der Hexerei bezichtigt werden, können hier Zuflucht finden. Ebenso kümmern sich die Ordensbrüder um Bildung und Schulen und machen sich vor Ort gegen Kinderarbeit stark. „Das sind zum Teil mitreißende, dramatische Geschichten“, so Schneider-Mestrom. „Ganz anders, als wir es in unserem Wohlstand und unserer Demokratie erleben.“

Die Abonnement-Einnahmen von ‚Leben jetzt‘ leisten einen finanziellen Beitrag, um solche und viele weitere soziale und caritative Projekte zu ermöglichen. Die Zeitschrift ist seit sechs Jahren auf dem Markt und gilt als Nachfolge der „stadtgottes“, die 142 Jahre lang im Medienapostolat der Steyler Missionare erschien und einst die größte deutschsprachige katholische Zeitschrift war. Schneider-Mestrom: „Wir haben uns für einen Relaunch entschieden, denn wenn die Welt um uns herum sich verändert, müssen wir uns auch verändern, wir dürfen nicht stehen bleiben.“

Darum habe man auch im vergangenen Jahr die Kinderzeitschrift PICO wieder aufgelegt. Das sei ein Wagnis „in diesem schwierigen Print-Markt“, doch die Nachfrage entwickele sich positiv. „Wir haben eine große Gruppe von Leserinnen und Lesern, die ihren Kindern, Enkeln oder Patenkindern die Möglichkeit geben wollen, mit Gott, mit religiösem Wissen oder werteorientiertem Handeln aufzuwachsen.“ Das Magazin PICO erscheint monatlich und richtet sich an Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren, also vom ersten Lesealter und Beginn der Grundschule bis etwa zur Erstkommunion.

Ein kostenloses Probeheft von PICO oder ‚Leben jetzt‘ sowie kostengünstige Schnupper-Angebote sind erhältlich unter www.steyler-klosterladen.eu/probeheft oder Telefon (02157) 1202-37.

Weitere Informationen zum Magazin unter www.lebenjetzt.eu

Das gesamte Interview zum Nachhören unter www.horeb.org/mediathek/podcasts/interviewdestages/

Die Steyler Missionare sind mit weltweit rund 6.000 Mitgliedern in 80 Ländern eine der großen katholischen Ordensgemeinschaften. Die Ordensbrüder arbeiten nach ihrer Ausbildung in der Seelsorge in Kirchengemeinden, in Kommunikationsberufen oder Medienarbeit, in der Wissenschaft, in Friedensprojekten oder an Schulen und Krankenhäusern. Die „Gesellschaft des Göttlichen Wortes“ (Societas Verbi Divini SVD) – so der offizielle Name der Steyler Missionare – wurde von Arnold Janssen in Steyl (NL) gegründet. Das ordenseigene Medienapostolat entwickelt und vertreibt seit 1874, also seit 150 Jahren, Zeitschriften, Kalender und weitere Medien für Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg und die Niederlande. ( https://www.steyler.de/de/medienapostolat/)

Firmenkontakt
Medienapostolat der Steyler Missionare
Michaela Schneider-Mestrom
Bahnhofstraße 9b
41334 Nettetal
+49 (0)2157 120237
05aeb6f8ef5c49f84ce5941bc5dd874c8c589a4d
https://www.steyler.de/de/medienapostolat/

Pressekontakt
Medienapostolat der Steyler Missionare / Claudius Kroker · Text & Medien
Claudius Kroker
Bahnhofstraße 9b
41334 Nettetal
+49 (0)2157 12020
05aeb6f8ef5c49f84ce5941bc5dd874c8c589a4d
https://www.steyler.de/de/medienapostolat/

Laura Langer
Laura Langer
Laura ist seit Mitte 2015 als Redakteurin und Marketing Manager bei Business.today Network tätig. Zuvor machte Sie Ihren Master-Abschluss in BWL mit Schwerpunkt Marketing.

zugehörige Artikel

TOP ARTIKEL