Donnerstag, April 18, 2024
spot_img
StartNewsticker"Run for Children": UTC bringt mit SNAP-BOX Fotospaß auf die Strecke

„Run for Children“: UTC bringt mit SNAP-BOX Fotospaß auf die Strecke

Für den guten Zweck: Spezialist für Eventmodule unterstützte das sechste Mal in Folge den Sponsorenlauf in Mainz

Oberursel, 10. August 2015 – Bereits zweimal die Erde umrundet: Die Läufer und Läuferinnen drehten seit 2006 insgesamt 200.000 Runden beim Benefizlauf „Run for Children“. Durch Start- und Rundengelder sowie die Unterstützung weiterer Sponsoren erliefen die Teilnehmer bisher eine Gesamtspendensumme von rund 1,38 Millionen Euro. Auch die UTC GmbH ( www.utc.de ) war bereits zum sechsten Mal in Folge am Start der Aktion. Mit der mobilen Fotokabine „SNAP-BOX“ sicherte sie die visuelle Unterhaltung auf die Strecke.

In der Vorbereitungsphase des Jahreskongresses 2005 der „Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin und Sozialpädiatrie“ wurde der Grundgedanke zum „Run for Children“ geboren. Zum einen sollte der Sponsorenlauf Aufmerksamkeit auf den Kongress lenken und gleichzeitig regionale Kinderhilfsorganisationen für kranke, behinderte sowie sozial benachteiligte Kinder unterstützen. Auf Initiative der SCHOTT AG (Mainzer Technologiekonzern) und in Kooperation mit dem Kinderneurologischen Zentrum des Landes Rheinland-Pfalz, der Mainzer Universitätskinderklinik und dem Sportverein TSV SCHOTT wurde diese Idee im Jahr 2006 an den Start gebracht.

Gut gelaufen – mit Läufern und Sponsoren ans Ziel
Im Juni 2015 waren 90 Teams mit 3244 Läuferinnen und Läufern am Start des Benefizlaufes und erliefen eine Spendensumme von 201.000 Euro. Durch die aktive Unterstützung diverser Sponsoren war es möglich, auch in diesem Jahr regionale Kinderhilfsorganisationen wie beispielsweise die Kinderkrebshilfe Mainz e.V. finanziell zu unterstützen. Neben den materiellen Werten stand auch Unterhaltung auf dem Tagesprogramm des „Run for Children“. Dabei unterstütze die UTC GmbH zum sechsten Mal die Großveranstaltung.

Mit der SNAP-BOX, dem mobilen Eventmodul von UTC, konnten die Besucher und Teilnehmer ihren persönlichen „Schnappschuss des Tages“ kreieren und als Andenken mit nach Hause nehmen. Die mobile Fotokabine funktioniert wie ein Do-It-Yourself-Passbildautomat, in der die Teilnehmer mit nur wenigen Klicks via Touchscreen kreative Aufnahmen von sich erstellen können. Mit Freunden und Requisiten in der Kabine werden somit unvergessliche Momente festgehalten.

„Von Jahr zu Jahr nimmt die Veranstaltung größere Dimensionen an. Was 2006 mit 287 Teilnehmern begann, hat sich heute zu einem Großevent mit 3.244 Teilnehmern entwickelt. Durch die kostenfreie Bereitstellung unserer SNAP-BOX unterstützen wir die Veranstalter und schaffen bleibende Erinnerungen bei den Teilnehmern und Besuchern“, erklärt Jörg Spatzier, Geschäftsführer bei UTC.

Kurzporträt UTC – Use Technology Creatively! GmbH:
Die UTC GmbH mit Hauptsitz in Oberursel und Niederlassungen in Hamburg, München, Berlin sowie in den Niederlanden, Österreich, Italien und der Schweiz hat sich auf Eventmodule sowie Software- und Web-Dienstleistungen aus dem Bereich Imaging spezialisiert. Seit 1997 entwickelt das Unternehmen Instrumente für die Live-Kommunikation. Dabei verfolgt der Anbieter die drei Vertriebsmodelle Full-Service, Dry-Hire sowie Systemverkauf. Die Imaging-Module aus Bluebox- sowie Greenscreen-Technik eignen sich für Veranstaltungen, Festinstallationen und Promotions. Die Produkte zeichnen sich durch personalisierte Give-aways und Brandings aus. Die Module FOTO-FUN, FOTO-MOSAIC, CLIP-STAR, GROOVY-STAR und SNAP-BOX kommen dabei weltweit zum Einsatz. Zum Kundenstamm gehören namhafte Unternehmen wie Coca-Cola, Porsche, Lufthansa, Deutsche Post, Panasonic, Nestle, adidas, Microsoft, Walt Disney, Volkswagen, Commerzbank und T-Mobile sowie viele weitere.

Firmenkontakt
UTC! GmbH
Jörg Spatzier
Zimmersmühlenweg 11
61440 Oberursel/Ts.
+49 (0)6171-95195-0
[email protected]
http://www.utc.de

Pressekontakt
punctum pr-agentur GmbH
Ulrike Peter
Neuer Zollhof 3
40221 Düsseldorf
+49 (0)211-9717977-0
[email protected]
http://www.punctum-pr.de

Laura Langer
Laura Langer
Laura ist seit Mitte 2015 als Redakteurin und Marketing Manager bei Business.today Network tätig. Zuvor machte Sie Ihren Master-Abschluss in BWL mit Schwerpunkt Marketing.

zugehörige Artikel

TOP ARTIKEL