Montag, Mai 20, 2024
spot_img
StartNewstickerStrategie fängt beim Eigner an

Strategie fängt beim Eigner an

Presse l Strategieexperte Roman P. Büchler zeigt auf, warum erfolgreiche Strategiearbeit immer beim Unternehmensinhaber anfängt.

Strategie fängt beim Eigner an

Roman P. Büchler verdeutlicht, warum erfolgreiche Strategiearbeit immer beim Eigner anfängt.

Ohne Strategie kein Erfolg – das mag im ersten Moment banal klingen, doch lasse sich nicht leugnen, dass eine klare Strategie der Schlüssel zum Erfolg ist. Roman P. Büchler, Unternehmensberater und Experte für Strategieentwicklung, stellt die Bedeutung von Strategien heraus: Sie sichern uns das Überleben, den Sieg und letztlich sind sie auch wesentlicher Bestandteil des wirtschaftlichen Erfolgs eines Unternehmens.

Im Zentrum einer erfolgreichen Strategie stehe jedoch nicht nur das Unternehmen, sondern auch der Inhaber selbst. Roman P. Büchler beobachtet oft, dass es zwar eine Strategie für das Unternehmen gibt, aber die Inhaber keine eigene haben: Es herrscht oft Unsicherheit darüber, wie man die Eignerstrategie anpacken soll. Doch bevor ein Unternehmer an die Entwicklung einer Unternehmensstrategie geht, sollte er sich Gedanken über seine persönlichen Ziele, seine Familienplanung, die Altersvorsorge, finanzielle Verpflichtungen usw. machen. Eine verständliche Eignerstrategie schaffe Klarheit und lege die Rahmenbedingungen fest. Dort werden Ziele, Werte, Vision und Mission des Eigners in seiner Funktion als Unternehmen als auch als Privatperson festgehalten. Diese Klarheit unterstütze nicht nur bei strategischen Entscheidungen, sondern dient auch den Mitarbeitenden und der Familie als Fixstern. Roman P. Büchler verdeutlicht dies mit einem Beispiel: Ein Inhaber, der sich in den kommenden fünf bis zehn Jahren aus dem Unternehmen zurückziehen möchte, muss Entscheidungen treffen. Steht die Nachfolge fest? Sind die Kinder bereit, das Unternehmen weiterzuführen? Soll ein externer Geschäftsführer übernehmen? All diese Faktoren haben grossen Einfluss auf die Zukunft und sollten akribisch durchdacht werden.

Die Eignerstrategie bilde die Grundlage für die Unternehmensstrategie und stelle sicher, dass persönliche und unternehmerische Interessen in Einklang gebracht werden. Roman P. Büchler betont: Die eigenen Werte und Haltung schwingen immer mit, doch erst, wenn diese schriftlich festgehalten und transparent kommuniziert werden, erhält die Strategie die nötige Verbindlichkeit. Ein ausschlaggebender Faktor, warum Eignerstrategie so wichtig ist, zeige sich darin, dass private und unternehmerische Interessen häufig unterschiedlich sind und sich negativ aufeinander auswirken können. Ziele allein sind nur die halbe Miete, erklärt Roman P. Büchler und greift noch einmal das Beispiel des Inhabers heraus, der sich in den kommenden Jahren zurückziehen möchte. Möchte er das Unternehmen verkaufen und seine Rente im Ausland an einem sonnigen Ort geniessen. Das ist sein Ziel, doch allein damit ist es nicht getan. Es braucht auch eine klare Strategie, wie er das erreichen möchte.

In einer Zeit, in der die Konkurrenz stetig wächst und Veränderungen schnell eintreten, sei es umso wichtiger, eine umfassende Eignerstrategie zu entwickeln. Roman P. Büchler empfiehlt daher: Schreiben Sie Ihre Ziele und Planungen konkret auf und betrachten Sie Ihre Strategie. Danach wird der Prozess der Unternehmensstrategieentwicklung um ein Vielfaches deutlicher und erfolgreicher.

Die Eignerstrategie bilde die Grundlage für den langfristigen Erfolg sowohl des Unternehmens als auch des Inhabers, wir Roman P. Büchler abschliessen resümiert: Sie steckt den Rahmen für das Unternehmensleitbild und die Unternehmensstrategie. Sie dient der Geschäftsleitung als Kompass für die strategische und operative Führung des Unternehmens sowie als Gradmesser für Entscheidungen. Und insbesondere in Familienunternehmen und KMUs ist es wichtig, sich auf gemeinsame Visionen und Werte für die Familie, das Unternehmen und ihre Zukunft zu verständigen.

In seinem Buch Die neue Leadership-DNA – Prinzipien für einen radikalen Umbau der Führung zeigt Roman P. Büchler noch weitere Kompetenzen auf, die Führungskräfte in der modernen Arbeitswelt brauchen und gibt wertvolle Impulse, wie diese erlangt und umgesetzt werden können. Das Buch ist über Amazon oder im lokalen Buchhandel erhältlich.

Mehr Informationen und Kontakt zu Roman P. Büchler gibt es unter www.foran.ch

Roman P. Büchler ist Gründer, Inhaber und Geschäftsführer der FORAN GmbH in St. Gallen in der Schweiz. Nach vielen Jahren erfolgreicher Tätigkeit als Verwaltungsrat, CEO und Unternehmensberater mit den Tätigkeits-Schwerpunkten Leadership-Mentoring, Teamentwicklung, Strategieentwicklung und digitale Transformation entschloss er sich, seinen Überzeugungen zu folgen. Er gründete die FORAN, um Führungskräfte und Organisationen zu begleiten und sie auf einer höheren Wirkungsebene zu unterstützen.

Der Experte für Leadership, digitale Transformation und Organisationsberatung begleitet mit FORAN Unternehmen zwischen 500 und 1.500 Mitarbeitenden. Er ist Sparringspartner und Zukunftsstratege für Top-Führungskräfte und ganze Geschäftsleitungs-Teams auf dem Weg der dynamischen Weiterentwicklung. Er übt Mandate in den Verwaltungsräten namhafter Unternehmen aus und übernimmt regelmäßig Interimsmandate in Führungsfunktionen. Damit stellt er seine innovativen und teils radikalen Thesen über erfolgreiche Führung selbst auf die Probe. Diese Verbindung zwischen innovativem Ideenreichtum und praktischer Anwendung schärft seine Sinne für das Wesentliche. Er sorgt so für neue Ansätze und kann diese neuen Strömungen schnell praktikabel anpassen.

Darüber hinaus ist er regelmäßig als Dozent in Universitäten und Weiterbildungszentren tätig. Als Autor hat er bereits zahlreiche Fachartikel publiziert und zwei Bücher zu den Themen digitale Transformation und strategisches IT-Management als Co-Autor herausgegeben.

Kontakt
FORAN GmbH
Roman P. Büchler
Haltelhusstrasse 1
9402 Mörschwil
+41 71 280 02 21
c9bd3ce3728c5e8e70f01b8940f6a3e551b7904b
http://www.foran.ch

Laura Langer
Laura Langer
Laura ist seit Mitte 2015 als Redakteurin und Marketing Manager bei Business.today Network tätig. Zuvor machte Sie Ihren Master-Abschluss in BWL mit Schwerpunkt Marketing.

zugehörige Artikel

TOP ARTIKEL