Montag, Mai 20, 2024
spot_img
StartNewstickerUmfrage: Wann würden die Deutschen fremdgehen?

Umfrage: Wann würden die Deutschen fremdgehen?

Über das Marktforschungs-Tool Appinio wurden 1.002 Menschen, die noch nie fremdgegangen sind, befragt, wann Sie fremdgehen würden.

Umfrage: Wann würden die Deutschen fremdgehen?

Männer und Frauen gehen täglich fremd. Gründe gibt es viele. Das Dating-Vergleichsportal seitensprung-portale.de hat sich gefragt, wann würden Menschen fremdgehen, die bisher treu waren? Über das Marktforschungs-Tool Appinio wurden 1.002 Menschen, die noch nie fremdgegangen sind, befragt, wann Sie fremdgehen würden. Die Befragten waren zwischen 18 und 65 Jahren und es wurden 499 Männer und 503 Frauen befragt. Das Durchschnittsalter lag bei 40,9.

Für die Erfüllung sexueller Träume würden viele fremdgehen
– Für 24,5 % der Teilnehmer ist Fremdgehen nur eine Option, wenn die aktuelle Beziehung nicht mehr zu retten ist. Wahrscheinlich könnten es viele dann mit dem eigenen Gewissen besser vereinbaren. An zweiter Stelle stehen die sexuellen Träume. So würden 14,8 % fremdgehen, wenn sie all ihre sexuellen Wünsche & Träume dort ausleben könnten. Die Zufriedenheit mit dem eigenen Sexleben ist und bleibt ein großes Thema bei den Deutschen.
– Wenn der momentane Partner garantiert nichts davon erfährt, würden noch 14,0 % fremdgehen. Auch hier spielt das Gewissen wahrscheinlich wieder eine entscheidende Rolle. Mit 13,3 % folgt der Grund: Wenn ich den besten Sex meines Lebens hätte.
– Wenn der Seitensprung mit der Jugendliebe wäre, würden 12,2 % fremdgehen. Viele haben mit der Vergangenheit noch nicht ganz abgeschlossen. Der nächste Grund ist der Traum vieler Männer und auch einiger Frauen – ein Dreier. 11,5 % der Befragten wurden fremdgehen, wenn sie sich diesen Wunsch erfüllen könnten. Fast genauso viele Personen, nämlich 10,9 %, würden fremdgehen, wenn es sich bei der Affäre um einen Promi handelt.
– Das Alter spielt hingegen eine weniger wichtigere Rolle beim Fremdgehen. So würden nur 8,1 % der Teilnehmer fremdgehen, wenn es sich um eine deutliche ältere oder jüngere Person handelt.

Doppelt so viele Männer wie Frauen würden für einen Dreier fremdgehen
– Die deutlichsten Unterschiede zwischen Männer und Frauen, betreffen die Gründe, die mit dem Sexleben zu tun haben. Mehr als doppelt so viele Männer wie Frauen würden fremdgehen, wenn sie dort ihre sexuellen Träume ausleben könnten oder sie den besten Sex ihres Lebens hätten.
– Auch beim Sex mit der Jugendliebe oder einem Dreier ist die Zahl der Männer, die fremdgehen würden, doppelt so hoch, wie bei den Frauen.
– Wenn der Partner garantiert nichts vom Seitensprung erfährt, würden ebenfalls doppelt so viele Männer wie Frauen fremdgehen.
– Besonders groß ist der Unterschied zwischen den Geschlechtern beim Thema Alter. Hier würden 3-mal so viele Männer fremdgehen, wenn der Seitensprung mit einer älteren oder jüngeren Person wäre.
– Einig sind sich Männer und Frauen nur bei einem Punkt und zwar, wenn die momentane Beziehung sowieso in Brüche geht.

Unterschiede nach Altersgruppe
– Die 18-24 Jährigen sind die treuesten. 75,6 % würden niemals fremdgehen, egal unter welchem Umstand.
– Die Treue nimmt mit zunehmenden Alter aber deutlich ab. Am niedrigsten ist sie mit 46 % bei den 45-54 Jährigen.
– Bei den jungen Verliebten sind selbst Gründe wie: der beste Sex deines Lebens, das Ausleben sexueller Träume oder ein Dreier kaum ein Anreiz, um den Partner zu betrügen. Zwischen 18 und 24 ist das Sexleben doch am besten.
– Bei den Gründen zum Thema Sex liegt die Altersgruppe mit den 25-34 Jährigen fast immer in Führung. Die Midlife-Crisis lässt grüßen.
– Mit zunehmendem Alter spielen die Gründe, die das Sexleben betreffen, eine immer geringere Rolle.
– Einig sind sich alle Altersgruppen (außer die 18-24 Jährigen) nur, wenn der Partner garantiert nichts davon erfährt. Der Reiz des Verbotenen ist und bleibt also immer ein Anreiz, den Partner zu betrügen. Egal ob mit 25 oder 65 Jahren.

Das komplette Umfrageergebnis können Sie hier nachlesen.

Vergleichsseite für Erotikdating- & Seitensprung-Portale

Kontakt
Online Marketing Kingz
Tim Ullrich
Mühlenweg 6
88281 Schlier
017660383819
7f5a1811ac6be90742e09a7a499f3fa20fcdbd02
https://seitensprung-portale.de/

Laura Langer
Laura Langer
Laura ist seit Mitte 2015 als Redakteurin und Marketing Manager bei Business.today Network tätig. Zuvor machte Sie Ihren Master-Abschluss in BWL mit Schwerpunkt Marketing.

zugehörige Artikel

TOP ARTIKEL