Freitag, Mai 24, 2024
spot_img
StartAktuellSeismic Fall Release 2023 stellt neue generative KI-Funktionen für mehr Wachstum und...

Seismic Fall Release 2023 stellt neue generative KI-Funktionen für mehr Wachstum und höhere Produktivität vor

Düsseldorf (BTN/Seismic) – Seismic, das weltweit führende Unternehmen im Bereich Enablement, veröffentlicht heute seinen Fall Release 2023, mit dem mehrere neue KI-basierte generative Funktionen für die Seismic Enablement Cloud eingeführt werden. Darunter zwei wichtige Innovationen mit Aura Copilot und Seismic for Meetings. Darüber hinaus launcht das Unternehmen Seismic Exchange , eine neue zentrale Sammelstelle für alle Apps, Integrationen und Lösungen von Seismic-Partnern, damit Kunden das Beste aus ihrem Technologiestack herausholen können. 

Sowohl die Kunden von Seismic als auch die gesamte Enablement-Branche zeigen großes Interesse an der Implementierung von KI in ihre Go-to-Market (GTM)-Prozesse. Laut einer neuen Studie von Seismic gibt eine deutliche Mehrheit (93 %) der GTM-Führungskräfte an, ihre Investitionen in Enablement-Technologien zu erhöhen und begründet dies mit den Fortschritten in der KI. In der Tat hat die Integration von KI in ihre GTM-Prozesse zu positiven Geschäftsergebnissen geführt: Eine große Mehrheit stimmt zu, dass sie den operativen Betrieb (92 Prozent), das Kundenerlebnis (93 Prozent), die Agilität und Time-to-Market (91 Prozent) sowie die GTM-Effizienz (94 Prozent) verbessert hat.

„Seismic Aura wird immer besser und intelligenter, was sich in KI-gesteuerten Produkten wie Seismic for Meetings niederschlägt, die manuelle Vertriebsaufgaben wie die Vorbereitung, Zusammenfassung und Nachbereitung von Meetings automatisieren und in einigen Fällen sogar eliminieren“, so Krish Mantripragada, Chief Product Officer bei Seismic. „Unser neues Aura Copilot-Angebot vereint KI-Insights, Use Cases, Workflows und andere Features, die unseren Kunden helfen, zu wachsen und mehr Umsatz zu erzielen. Diese Woche stellen wir unseren Kunden auf der Seismic Shift die neuen Innovationen aus unserer KI-basierten Enablement-Roadmap vor und zeigen, wie die Zukunft der Branche aussehen wird.“

Zu den neuen Produkten und Angeboten, die Seismic-Kunden mit dem Fall Release zur Verfügung stehen, gehören:

Seismic for Meetings: Seismic for Meetings verbindet den gesamten Meeting-Zyklus nahtlos miteinander und unterstützt Vertriebsteams bei der Vorbereitung, Präsentation und Nachbereitung jedes Meetings, um schneller und erfolgreicher Abschlüsse zu erzielen. Seismic for Meetings lässt sich in führende Webkonferenz-Apps integrieren und liefert KI-gesteuerte Insights und Analysen für den Einsatz von intelligenterem Content, proaktivem Enablement und zielgerichtetem Training.

  •  Seismic Aura Copilot, das die Leistungsfähigkeit der generativen KI mit den Seismic-Daten und dem Business-Kontext kombiniert, umfasst folgende Funktionen:
  • Content-Beschreibung und Tagging-Empfehlungen: Beschleunigung der Contenterstellung durch automatisches Tagging von Content-Elementen und KI-generierte Content-Beschreibungen.
    o Unterstützung bei der Erstellung von Lerninhalten: Generierung neuer Seismic Learning (früher Lessonly by Seismic) Lektionen, Aufgaben, Fragen und Zusammenfassungen auf der Basis einer einfachen Eingabeaufforderung.
    o Generative Suchfunktionen für Seismic Knowledge: Mitarbeitende können Antworten auf Fragen noch schneller finden, indem sie sofort auf KI-generierte Zusammenfassungen zugreifen, die Informationen aus vertrauenswürdigen Unternehmens- und Seismic-Quellen nutzen und dabei alle Berechtigungen und Zugriffskontrollen berücksichtigen.
  • Fund Report Orchestrator: Ob zum Monats- oder Quartalsende, Vermögensverwalter können mit dem Fund Report Orchestrator den Prozess von Stellungnahmen und Factsheets bis hin zu vierteljährlichen Anlage- und Assetklassenberichten optimieren.
  • Verbesserung von Guided Assembly: Kein Kopieren und Einfügen mehr, um kundenspezifischen Content zu aktualisieren – dank der verbesserten Variablenfunktion können Marketingteams mit Guided Assembly ein Element in einem Asset nur einmal aktualisieren. Beispielsweise können sie bei einem Rebranding ihr Logo an einer Stelle aktualisieren und automatisch auf alle Assets übertragen, die dieses Logo verwenden.

„Five9 ist stolz darauf, mit einem Partner wie Seismic zusammenzuarbeiten, der unser gesamtes Team aufeinander abstimmt und uns noch effizienter macht. Die neuen generativen KI-Innovationen von Seismic stellen sicher, dass unser Team personalisierten und aktuellen Content mit unseren Kunden teilen kann.“, sagt Esther Friend, VP of Sales Efficiency and Transformation bei Five9. „Die KI-gesteuerten Funktionen der Seismic Enablement Cloud stellen sicher, dass unsere Teams immer über die neuesten und besten Inhalte verfügen und direkt auf der Plattform intelligentes Coaching und Feedback erhalten. Five9 hat stark in generative KI investiert, um unseren Kunden innovative neue Lösungen über unsere Intelligent CX-Plattform zu bieten, und wir hören von unseren Kunden, dass dies ihr Geschäft und ihre Customer Experience nachhaltig verbessert.“


Über Seismic:
Seismic ist der weltweit führende Anbieter im Bereich Enablement, der Unternehmen und deren Teams dabei unterstützt, Kunden zu binden und das Umsatzwachstum zu steigern. Die Seismic Enablement CloudTM ist eine leistungsstarke, integrierte Enablement-Plattform, die Teams im Kundenkontakt mit den richtigen Kompetenzen, Contents, Tools und Insights ausstattet, um zu wachsen und zu gewinnen.

Mehr als 2.000 Organisationen weltweit, von den Größten bis hin zu Startups und kleineren Unternehmen, vertrauen Seismic bei der Umsetzung ihrer Enablement-Ziele. Seismic hat seinen Hauptsitz in San Diego und verfügt über Niederlassungen in Europa, Nordamerika und Australien.


Medienkontakt: 
Dirk Hermanns
Senior account director, RLYL for Seismic
[email protected]

Antonia Wiesenberg
Antonia Wiesenberg
Antonia ist seit Ende 2017 als Redakteurin und Marketing Managerin bei Business.today Network tätig.
zugehörige Artikel

TOP ARTIKEL